* Gefällt Dir diese Homepage oder meinst Du es besser zu können? Erstelle deine eigene kostenlose Homepage jetzt! *

 
Das Traditionskabinett vergrößert sich.

Ab 01.01.2019 steht dem Traditionskabinett mehr Platz zur Verfügung. Möglich wird das durch einen Raumtausch mit dem JRK Treffpunkt. 
Wir tauschen den bisherigen Raum des Kabinettes mit dem Treffpunkt, der wegen der geringer gewordenen Mitgliederzahl nicht mehr so viel Platz benötigt. Aus 35 m² werden dadurch gut 70 m². 

Momentan wird der Raum leergeräumt und alles erst einmal im großen Raum zwischengelagert. 
Wenn der Raum leer ist, werden sich die Gruppenmitglieder um die Renovierung kümmern. Farbe an den Wänden, neue Deko, Sitzgruppe, Küchenzeile und ein neuer Fußbodenbelag  werden den neuen Treffpunkt gemütlich machen. Wenn der Raum dann im September fertig ist und alles umgeräumt wurde, geht es an den bisherigen kleinen Raum des Treffpunktes.

In diesem (ca. 12 m²) Raum wird es thematisch um das Jugendrotkreuz im Wandel der Zeiten seit 1925 und um den Internationalen Rotkreuzbereich gehen. Auch dieser Raum wird Farbe an den Wänden bekommen und mit verschiedenen Vitrinen ausgestattet.

Nach der Einrichtung dieses Raumes geht es an den großen Raum. Der wird es in sich haben, denn da gibt´s einiges zu machen.
Thematisch wird sich dieser Raum mit der Geschichte des Vaterländischen Frauenvereins Zahna und aller nachfolgenden Strukturen, über die Sanitätskolonne des ASB und des DRK bis hin zum DRK der DDR bzw. BRD und der gemeinsamen Geschichte ab 1990 beschäftigen.
Hier findet sich dann auch alles an Technik und Ausrüstung wieder.

Es wird hier über den Verlauf weiter berichtet.